Sandhofer Kerwelauf

Sandhofer Kerwelauf

Das Rennen

Sei dabei beim virtuellen Kerwelauf und beim virtuellen Kerwebiking des Kerwevereins Sandhofen in Zusammenarbeit mit der Lauf & Fitnessakademie.

Es kann jeder teilnehmen und jeder startet, wo er möchte.
Wie bei einem privaten Trainingslauf oder einer Radtour gilt auch für die Teilnahme Selbstverantwortung.
Laufen ist gesund und unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers. Maximalbelastungen sollten jedoch nur bei völliger Gesundheit erbracht werden. Bei eigenen Zweifeln sollte eine sportärztliche Voruntersuchung beim Hausarzt in Betracht gezogen werden.
Zur Selbstverantwortung zählt natürlich auch die Einhaltung der jeweils gültigen Rechtsvorschriften. Hierunter fallen die Regeln im Straßenverkehr wie auch die aktuellen Corona-Regelungen, hier vor allem Regeln zu Abstand und Sport in der Gruppe. Unter Events findest du die aktuellen Laufveranstaltungen.

Mögliche Laufdistanzen

  • 500-Meter (für Kinder und Jugendliche)
  • 1500-Meter (für Kinder, Jugendliche und Einsteiger)
  • 5-Kilometer
  • 10-Kilometer
  • Halbmarathon
  • Marathon

Raddistanzen

  • 5-Kilometer
  • 10-Kilometer
  • 20-Kilometer
  • 50-Kilometer

Leistungen

  • Startnummer (zum Selbstausdruck)
  • Die Ergebnislisten  werden auf der Kerwelaufseite  (www.kerwelauf-sandhofen.de) veröffentlicht.
  • Ergebnisliste Age graded *) – nur für Läufer
  • Wertige Medaille (werden per Post zugeschickt)
  • Urkunden (werden per Post zugeschickt)

*) Age graded bedeutet, die tatsächlich erzielten Ergebnisse berechnen wir so um, als ob sie von einer 25-jährigen beziehungsweise einem 25-jährigen Sportler erzielt wurden. Ein Beispiel: Eine erzielte Zeit von 0:58:30 Stunden einer 60-jährigen Läuferin über 10 Kilometer entspricht der Leistung von 0:44:48 Stunden, wenn diese in einem Alter von 21 bis 29 gelaufen wäre. Oder sie entspricht 0:47:03 Stunden, wenn ein Mann die Zeit gelaufen wäre. Hierzu verwenden wir die WMA-Altersumrechnungstabelle.
Als Grundlage dient der WMA-Altersklassenrechner (Umrechnungsfaktoren 2020). Die WMA (Weltweites Leistungsgremium für den Leichtathletik-Sport), hat in den letzten Jahrzehnten die Altersklassen-Bestzeiten statistisch erfasst und aus dem altersbedingten Leistungsabfall eine Tabelle mit Umrechnungsfaktoren ermittelt.

Termin

16.08 bis 24.08.2021


Jetzt anmelden!

Buchungen sind für diesen Kurs nicht mehr möglich.